Virtuelles Covid-19 Benefizkonzert

Momentan ist fast alles für fast alle ein wenig schwierig. Anscheinend ist zuletzt der Eindruck entstanden, es breite sich ein dunkler, melancholischer Mantel über Schloss Buchenau. Das mag schon ein wenig stimmen, denn wie so vielen Menschen weltweit bereitet diese Krise natürlich auch dem Schloss und denen, die es lieben, Probleme. Aber das ist nicht vergleichbar mit dem, was andere erleiden. Schwere, zum Teil tödliche Erkrankungen, Verlust lieber, nahestehender Menschen, wirtschaftlicher Ruin, das unwürdige, einsame Sterben alter Menschen, die Leiden so vieler Kinder, die all dem schutzlos ausgeliefert sind.

Bei uns sind es die fehlenden Einnahmen und die steigenden Ausgaben, die zunehmende Problem bereiten; banal eigentlich im Vergleich zu den echten Dramen, die sich abspielen. Aber trotzdem möchten wir nicht, dass so etwas Schönes wie unser Schloss mit seinem wunderbaren Umfeld einfach zu Grunde geht. Weil wir nicht einfach ohne Gegenleistung um Geld bitten wollen, haben wir ein virtuelles Konzert ins Netz gestellt, in dem alle diejenigen Musiker auftreten, die uns besonders nahe stehen und würden uns über eine kleine Eintrittsspende von 15 oder 20 € sehr freuen. Wichtig wäre auch, dass Sie das Video möglichst breit unter die Leute bringen. Je mehr Menschen es sehen, umso mehr potentielle Spender wird es geben.