Förderkreis Schloss Buchenau e.V.

Im Förderkreis Schloss Buchenau e. V. haben sich im Jahre 2006 Menschen aus Buchenau und der näheren Umgebung zusammengeschlossen, denen Erhalt und Weiterentwicklung des Anwesens mit seinem wilden Park und seiner ganz besonderen Geschichte und Atmosphäre am Herzen liegt. Zu diesem Zweck hat der Förderkreis das Anwesen 2006 erworben.

Aktuelles

Bilderwanderung zu den Schachten und Filzen zweiter Teil. Ein Fotoreise von Karl Klostermann.

Die Schachten und Filze in den Hochlagen über Buchenau sind wahre Perlen in der Natur des bayerischen Waldes. Der Zwieseler Naturfotograph Karl Klostermann nimmt seine Gäste erneut zu einer Bilderwanderung vom Verlorenen Schachten zum Ruckowitzschachten mit. Nachdem er im April letzten Jahres eine beeindruckende PowerPoint-Präsentation über den Winter und Frühling auf den Schachten und Filzen …

Das Buchenauer Schachtenhaus- ein Ort der viel zu erzählen hat. Eine Lesung von Eberhard Kreuzer mit Bildern von Friedrich Saller und Musik der Lindberger Woidariensänger.

Um 1840 auf 1151 Meter Meereshöhe als letzte Ansiedlung vor der Grenze zu Böhmen erbaut hat das Schachtenhaus viele Geschichten zu erzählen. Bis 1953 die letzten Bewohner das Haus verließen, bot es ein oder zwei Holzhauerfamilien ein entbehrungs-reiches Leben weitab der Zivilisation und war nach dem Ende des zweiten Weltkrieges erster Zufluchtsort für viele Heimatvertriebene. …

Das Schlossgartensingen. Ein Sommerabend mit Chören und Musikern aus der Region.

Das Schlossgartensingen ist ein neues Format in unserem Bemühen, Kulturschaffenden aus der Region ein Forum zu bieten. Angeregt von Fritz Maurer vom MGV Zwieselau werden Chöre und Musiker aus der Region am Sonntag, den 12. August ab 18:00 Uhr singen und musizieren. Mit etwas Wetterglück könnte es ein unvergesslicher Sommerabend werden. Brotzeiten und Getränke werden …